Woher kommen Rückenschmerzen?

Wie oft haben Sie sich schon eine dieser Fragen gestellt:

  • Woher kommen meine Rückenschmerzen?
  • Was ist der Auslöser für chronische Rückenprobleme?
  • Welchen Grund haben meine Wirbelsäulenprobleme?
  • Ist Stress die Ursache für meine Rückenschmerzen?
  • Warum hatte ich bereits einen Bandscheibenvorfall? –Ich bin doch noch so jung!

Podologie kann helfen, Ihre Rückenschmerzen nachhaltig loszuwerden.

Oftmals wird Podologie fälschlicherweise „nur“ mit dem Tragen einer „Einlage“ in Verbindung gebracht.
Dies ist aber nur die Spitze des Eisbergs. Ein weiterer Irrglaube ist, dass Podologie nur zur Behebung von Fußschmerzen dienen kann.

Das Podologiezentrum Peter Schleifer geht hier jedoch seit Jahren einen wesentlich ganzheitlicheren Weg, durch welchen auch die Behebung von Rückenschmerzen und Wirbelsäulenproblemen eines der Hauptthemen der Podologie nach Peter Schleifer geworden ist.
Die Idee dahinter ist folgende:
Der Rücken bzw. die Wirbelsäule ist sehr komplex im Aufbau und muss daher genauso funktionieren dürfen, wie es im Sinne des Erfinders war. Durch eine Fußfehlstellung steht das Becken nicht mehr in der Mitte. Die Wirbelsäule muss diese Schiefstellung ausgleichen. Dafür ist sie auf Dauer aber nicht ausgelegt. So entstehen Rückenschmerzen. So entstehen Wirbelsäulenprobleme. Die Podologie kann über einen speziellen Schuh und eine passende Therapiebettung helfen, Schmerzen am Bewegungsapparat nicht nur für den Moment zu lindern, sondern dauerhaft zu eliminieren.

Lassen Sie Ihre Rückenschmerzen hinter sich mit Hilfe von podologischen Schuhen und einer perfekten Abstimmung der podologischen Sohlen.

Woher kommen Rückenschmerzen?

Comments (0)